Home Information zur Psychotherapie Termine Kontakt Links Impressum Home Information zur Psychotherapie Termine Kontakt Links Impressum Weitere Therapieverfahren Um Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung optimal begleiten zu können biete ich neben den Familien- und Systemaufstellungen als weitere Therapieverfahren die Lösungsorientierte Kurzzeittherapie und die Klärungsorientierte Therapie an. Die Klärungsorientierte Therapie ist eine Weiterentwicklung der „Zielorientierten Gesprächspsychotherapie”. Sie entwickeln für sich neue Wege, Ziele, Perspektiven und Auswege aus alten Mustern oder ungünstigen Situationen. Sie lernen sich selbst besser kennen und sich zu akzeptieren. Indem Sie wichtige Ressourcen in sich finden, entdecken Sie  Alternativen im Denken, Fühlen und Handeln zu Ihrer früheren Lebenssituation. Sie werden zunehmend unabhägiger und sind in der Lage sich wieder selbst zu helfen. Beide Verfahren unterstützen und ergänzen die systemische Arbeit ausgezeichnet. Lösungsorientierte Kurzzeittherapie Jeder Mensch der schon einmal eine sehr belastende Situation erlebt hat, weiß wie schwer es ist, aus dem Dunstkreis des Problems auszubrechen. Die Gedanken kreisen nur noch um das Problem, es bestimmt oft unser ganzes Denken, Fühlen und Handeln. In der Regel ist Ihnen daher Ihr Problem hinreichend bekannt und sie haben es bereits von allen Seiten ausgiebig betrachtet. Das Grübeln und Wissen um die einzelnen Problemaspekte haben Ihnen jedoch leider nicht weiter geholfen. Jetzt ist es an der Zeit, etwas Neues auszuprobieren. Die Lösungsorientierte Kurzzeittherapie wurde von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg entwickelt und ist eine spezielle Form der Gesprächstherapie. Wir führen ein Lösungsgespräch anstelle eines Problemgespräches und suchen nach einer für Sie passenden und umsetzbaren Lösung ohne uns in der Analyse des Problems zu verlieren. Das Gute ist, Sie verfügen bereits über alle Fähigkeiten, die Sie für die Lösung des Problems brauchen, es ist Ihnen nur noch nicht bewusst. Gemeinsam finden wir diese hilfreichen Ressourcen und Fähigkeiten, die Ihnen zur Lösung verhelfen. Sie lernen sich dadurch selber besser kennen und erfahren die Vielfalt Ihrer Möglichkeiten. Schritt für Schritt können Sie dann neue Wege gehen. Im Rahmen der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie kann eine Systemaufstellung in Form einer Ziel- oder Zielannäherungsaufstellung den Weg zur Lösung unterstützen. Klärungsorientierte Therapie Jeder Mensch hat in seiner Kindheit unangenehme Erfahrungen gemacht. Oft entstehen aus solchen Erfahrungen negative Überzeugungen über die eigene Person wie z.B: „ Ich bin nichts wert!“ - „Ich habe es nicht verdient!“ – “Um geliebt zu werden muss ich mich aufopfern!“ und viele weitere mehr. Zu diesen negativen Grundüberzeugungen gesellen sich noch weitere, oft übernommen Vorstellungenund Bewertungen und bilden gemeinsam ein „Schema“. Dieses Schema kann in gewissen Situationen aktiviert werden und steuert dann das Verhalten. Oft stellt man sich die Frage, wieso reagiere ich in dieser oder jener Situation immer wieder gleich, obwohl ich es gar nicht will. Das ist ein guter Hinweis, dass es hier ein Schema geben könnte. Ein Schema kommt zustande wenn Erfahrungen übergeneralisert werden, sie werden in überzogenem Maße auf die eigene Person bezogen, letzlich eine Verdichtung komprimierter Erfahren. So wird aus der Rückmeldung: „Du kannst das nicht!“ eine generalisierte Überzeugung: „Ich bin unfähig!“ Jeder Mensch hat eine ganze Menge unterschiedlicher Schemata. Wirken sie unterstützend gibt es keinen Grund sie zu ändern, führen sie aber zu psychischen Problemen wie z.B. Depressionen, Erschöpfungen, Burnout, Selbstzweifel, Verstimmungen und Ängsten, dann können sie mit Hilfe der klärungsorientierten Psychotherapie hinterfragt und verändert werden. Das Erkennen der eigenen Stärken und Fähigkeiten und das Hinterfragen der Gültigkeit einzelner Glaubenssätze und Überzeugungen eröffnet die Möglichkeit ein neues und positives Selbstkonzept zu entwickeln. Damit wächst das Selbstwertgefühl und der Weg zu einem dauerhaft positiv veränderten Leben ist frei. Wichtiger Hinweis Die auf meiner Homepage für Sie bereitgestellten Gesundheitstipps und Medizininformationen ersetzen nicht die medizinische Beratung oder Behandlung durch einen Arzt oder Psychiater.