Home Information zur Psychotherapie Termine Kontakt Links Impressum Home Information zur Psychotherapie Termine Kontakt Links Impressum Informationen zur Psychotherapie Als Heilpraktikerin für Psychotherapie arbeite ich nicht mit gesetzlichen oder privaten Krankenkassen zusammen. Mein psychotherapeutisches Angebot richtet sich daher an Selbstzahler. Grundsätzlich rechne ich mit Ihnen privat ab, Sie haben die Möglichkeit, die Rechnung gegebenenfalls steuerlich geltend zu machen. Ich arbeite im Dienstleistungsvertrag (§ 611 BGB). Die private Behandlung hat den Vorteil, dass Sie weder eine Überweisung vom Hausarzt oder Facharzt benötigen, die Wartezeiten kurz sind und die Diagnose nicht öffentlich wird. Eine kassenfinanzierte Therapie kann unter Umständen bedeuten, dass Sie bei Wechsel der Versicherung, z.B. in eine private Krankenversicherung, eine Berufsunfähigkeitsversicherung o.ä. oder beim Eintritt in den Staatsdienst Probleme bekommen, oder es aufgrund der Diagnose sogar unmöglich wird. Für unsere gemeinsame Arbeit gibt es keine im Vorhinein festgelegte Dauer und auch keine festgelegte Frequenz. Im Erstgespräch klären wir gemeinsam, welche Therapieform die richtige für Sie ist, wie regelmäßig Sie kommen wollen und ob eine längere oder eher kürzere Begleitung durch mich angemessen ist. Kosten Um effektiv und zielgerichtet arbeiten zu können ist es sehr wichtig, vor der Therapie ihre Anamnese (Krankengeschichte) zu erheben und Ihr Genogramm (Familienstammbaum) zu erstellen. Diese Kosten fallen nur einmalig an. Vorgespräch, Anamnese und Genogramm    70 - 90.- € Einmalig vor der Therapie/Aufstellung Um Sie bestmöglich kennen zu lernen nehme ich mir gerne viel Zeit. Als Kombipaket biete ich Ihnen eine 4 Stunden Sitzung für das Erstgespräch mit Anamnese, Genogramm und der ersten Aufstellung. Komplettpreis für 4 Stunden 250.-€ Psychotherapie Psychotherapeutische Sitzung Dauer 60 min.    70.-€ Psychotherapeutische Sitzung für Paare 90.-€ Einzelaufstellung Einzelaufstellung, ca. 90-120 min. mit Vor und Nachgespräch 100.-€ Einzelaufstellung für Paare, ca. 90-120 min. mit Vor und Nachgespräch              130.-€ Wird der zeitliche Rahmen überschritten, fallen zusätzliche Kosten an, die ich 1/2 stündlich berechne Preise für eintägige Gruppenaufstellungen: Personen mit eigener Aufstellung                    120.-€ Personen als Stellvertreter ohne Anliegen   50.-€ Personen als teilnehmender Beobachter   20.-€ Supervision - Fallsupervision - Einzel- oder Gruppensupervision In der Fallsupervision ist das Thema der Supervision die Arbeit am jeweiligen “Fall“: das heißt an dem, was Psychotherapeut und dem ihm anvertrauten Patienten/Klienten. Fallsupervision kann als Einzelsupervision oder als Gruppensupervision erfolgen Die Fallsupervision kann als Einzelsupervision erfolgen oder als Gruppensupervision. Bei der Gruppensupervision/Teamsupervision werden Gruppenprozesse mit ihren hemmenden und fördernden Auswirkungen für das Verstehen genutzt, um daraus Erkenntnisse für bessere Lösungen zu finden. Die Kosten für Supervision werden nach Zeitaufwand berechnet. Einzelsupervision, 60 min. 130.-€ Gruppen- / Teamsupervision, 60 Min 180.-€ Supervisionssitzungen mit Gruppen haben in der Regel eine Dauer von 90 - 120 Minuten. Bei Supervisionen, die außerhalb meiner Praxis stattfinden, fallen zusätzliche Reisekosten an.   Die Schweigepflicht Gesetzlich bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet und darf keine Informationen weitergeben, wenn Sie als Patient das nicht möchten. Nur mit Ihrer Zustimmung und erst wenn Sie mich schriftlich von der Schweigepflicht entbinden, darf ich gegenüber denen von Ihnen benannten Personen Informationen über Sie weitergeben. Die Schweigepflicht bezieht sich auch auf Familienangehörige, Arbeitgeber, Versicherungen und Krankenversicherungen. Ihr Hausarzt oder der behandelnde Facharzt erhält nur auf Ihren Wunsch einen kurzen Bericht mit Befund und Diagnose. Wie lange dauert eine Psychotherapie? Die Dauer der Therapie ist individuell sehr unterschiedlich und wird von Ihnen und den von Ihnen angestrebten Therapiezielen mitbestimmt. In der sytemischen Arbeit brauchen Sie nach einer Aufstellung Zeit um die erarbeiteten Bilder zu integrieren und umzusetzen. Nach einiger Zeit werden Sie ganz von selbst wissen, wann die nächste Aufstellung für Sie wichtig ist. Die Therapiedauer in der Klärungsorientierten oder Kurzzeittherapie liegt in der Regel bei etwa zehn Stunden. Zusätzlich ist die Dauer abhängig von der Schwere der psychischen Probleme und davon, wie gut es Ihnen gelingt, die in der Therapie erarbeiteten Veränderungsmöglichkeiten im Alltag umzusetzen oder anzuwenden. In einigen Fällen reicht eine kurze Beratung oder Krisenintervention von wenigen Stunden aus. Bilder aus der Praxis